NRW: Umstrittenes ökologisches Jagdgesetz seit heute in Kraft.

Das Land NRW hat am gestrigen Mittwoch in seinem Gesetzes- &Verordnungsblatt das neue „Ökologische Jagdgesetz“ (ÖJG) veröffentlicht. Laut dem Gesetzestext treten die Regelungen einen Tag später, also heute, am Donnerstag (28.05.2015), in Kraft. Die Durchführungsverordnungen wie die Landesjagdzeitenverordnung werden einen Tag nach dem Gesetz veröffentlicht und folglich ab Freitag (29. Mai) gelten.         (Foto:…

NRW: Landesjagdverband reicht Verfassungsbeschwerde ein

Hans-Jürgen Thies, Justitiar des Landesjagdverbandes Nordrhein-Westfalen, hat angekündigt, dass der LJV Verfassungsbeschwerde gegen das Ökologische Jagdgesetz (ÖJG) erheben werde. Aktuell werde noch geprüft, welches Instrument man einsetzen wolle, um die rechtliche Überprüfung möglichst schnell und wirksam umsetzen zu können. Durch umfangreiche Verbote und Auflagen, die das neue Jagdgesetz für die Jäger vorsieht, sehe man unter anderem…

Wichtige Neuregelungen im JWMG und der DVO – Ein Leitfaden für Jäger

Seit 01. April 2015 ist das JWMG und die dazugehörige DVO ist seit 18. April 2015 in Kraft. Die Praxis der Jagdausübung steht somit auf einer komplett neuen rechtlichen Grundlage. Grundsätzlich gelten in Baden-Württemberg nur noch das JWMG sowie die dazugehörige DVO und die §§ 15- 18a Bundesjagdgesetz. Vom alten LJagdG gelten die Regelungen in den…

NRW: Ökologisches Jagdgesetz veröffentlicht – Leitfaden der wichtigsten Änderungen im ÖJG

Der Landtag Nordrhein-Westfalen hat am 29. April 2015 das Ökologische Jagdgesetz beschlossen. Während die Regierungsfraktionen von einen gelungenen Gesetz mit „mehr Tierschutz, mehr Naturschutz und ein Waldschutz in unseren ländlichen Regionen“ sprechen, sprach die Opposition von einem „traurigen Tag für die Natur“. LJV-Präsident Ralph Müller-Schallenberg fand in seiner Erklärung zur Verabschiedung des Jagdgesetzes deutliche Worte: „Nordrhein-Westfalen macht…